Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Rolando Villazón zu Gast bei Ioan Holender

Salzburger Festspieltalk

© Foto: ServusTV/Neumayr/Leo

ServusTV Deutschland

18. August 2022

22:25 – 22:55 Uhr

Rolando Villazón gehört zu den bekanntesten Künstlern der Klassikwelt. Nach einer Weltkarriere als Sänger wirkt das Multitalent mittlerweile als erfolgreicher Opern-Regisseur und Intendant der Mozartwoche Salzburg. Im ServusTV-Festspieltalk sprechen Ioan Holender und Rolando Villazón über Salzburg, den Opernbetrieb und Mozart.

Bei den Salzburger Festspielen 2022 ist Rolando Villazóns opulente Regiearbeit von Rossinis »Il barbiere di Siviglia« zu erleben. Darüber hinaus ist der in Paris lebende Künstler als künstlerischer Gesamtleiter der Stiftung Mozarteum eng mit der Mozartstadt Salzburg verbunden. Als Intendant der Mozartwoche Salzburg liegt ihm Wolfgang Amadeus Mozart besonders am Herzen. Ob als Sänger, Festivalmacher, Regisseur, Moderator oder Schriftsteller – immer wieder beschäftigt sich Villazón mit dem genialen Werk des Salzburger Komponisten. Rolando Villazóns Weltkarriere als Tenor begann bei den Salzburger Festspielen. Seit der Salzburger Produktion »La Traviata« (2005) galten Anna Netrebko und er als Traumpaar der Oper. Weltweit gefeierte Auftritte und Konzerte folgten. Auch hatte Villazón mit Stimmkrisen zu kämpfen, aber seine Kreativität ist nicht zu bremsen. Immer wieder eroberte er sich neue künstlerische Felder. Und über die Klippen half ihm auch sein unverwechselbarer Humor hinweg.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.