Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Seefestspiele Mörbisch, 2018

Gräfin Mariza

3Sat

13. Februar 2021

20:15 – 22:40 Uhr

Mit einer der international erfolgreichsten Operetten, Emmerich Kálmáns »Gräfin Mariza«, erklingen böhmische und ungarische Melodien beim weltweit größten Operettenfestival in Mörbisch.

Nur unweit der österreichisch-ungarischen Grenze inszeniert Karl Absenger im ersten Jahr der Intendanz von Peter Edelmann 2018 auf der spektakulären Seebühne die Geschichte der reichen und schönen Gräfin, die sich vor ihren Verehrern retten möchte.
Sie erfindet kurzerhand einen Verlobten und gibt ein rauschendes Fest, um die vielen lästigen Kavaliere abzuschrecken. Durchkreuzt wird ihr Plan von einem Baron, der ausgerechnet denselben Namen trägt wie der imaginierte Bräutigam und zudem an einer Heirat interessiert wäre.

Inszenierung: Karl Absenger
Choreografie: Johanna Bodor
Festival Orchester Mörbisch, Guido Mancusi

Mariza: Vida Mikneviciute
Graf Tassilo/Verwalter: Roman Payer
Baron Koloman Zsupan: Christoph Filler
Lisa: Rinnat Moriah
Fürst Populescu: Horst Lamnek
Kammerdiener: Franz Suhrada
Fürstin Bozena: Melanie Holliday
Diener Tschekko: Peter Horak

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.