Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Berliner Festspiele

Wiener Staatsoper

Vincenzo Bellini: I Puritani

Liebe, Erbarmungslosigkeit und Macht in Bellinis großer Belcanto-Oper

Lord Valton hatte einem seiner Offiziere, Sir Riccardo, die Hand seiner Tochter versprochen. Nun hat Riccardo erfahren, dass Elvira einen anderen liebt: Lord Arturo Talbo. Verzweifelt klagt er seinem Freund, Sir Bruno Roberton, sein Leid. Bruno versucht Riccardo zu trösten und abzulenken.
Elvira erfährt von ihrem Onkel Giorgio, dass er ihren Vater überreden konnte, ihrem Herzen freie Wahl zu lassen. Noch heute kann ihre Vermählung mir Arturo stattfinden. Alle Anwesenden feiern die Ankunft des Lords und jubeln dem jungen Paar Elvira-Arturo zu. Lord Valton erklärt, dass er an dem Hochzeitsfest nicht teilnehmen kann, da er eine geheimnisvolle Staatsgefangene, man hält diese Frau für eine Spionin der Stuarts, von der Festung zum Parlament führen müsse ...

Besetzung
Musik: Vincenzo Bellini
Musikalische Leitung: Francesco Lanzillotta
Inszenierung: John Dew
Bühne: Heinz Balthes
Kostüme: José Manuel Vazquez
Choreinstudierung: Martin Schebesta
.
Sir Giorgio: Roberto Tagliavini
Lord Arturo Talbo: John Osborn
Sir Riccardo Forth: Adam Plachetka
Elvira: Pretty Yende
Lord Gualtiero Valton: Ilja Kazakov
Sir Bruno Roberton: Carlos Osuna
Enriquetta di Francia: Margaret Plummer

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.