Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

ECLAT Festival 2021

SWR Vokalensemble & Trio Greifer

SWR Classic

Uraufführungen von Enno Poppe, Marco Döttlinger, Wolfgang Motz und Leopold Hurt. Livemitschnitt aus dem Theaterhaus Stuttgart vom 4. Februar 2021.

Trio Greifer: Reinhilde Gamper, Leopold Hurt, Martin Mallaun (Zither)
Franz Bach und Benedikt Kurz (Schlagzeug)
SWR Vokalensemble, Bas Wiegers

Enno Poppe
Der Wechsel menschlicher Sachen für 12-stimmigen Chor
(Uraufführung / Kompositionsauftrag des SWR)

Marco Döttlinger
graben / wischen / Feder für drei E-Zithern
(Uraufführung)

Wolfgang Motz
Oda a la esperanza für 16 Stimmen und zwei Schlagzeuger
(Uraufführung)

Leopold Hurt
Rossbreiten für drei Zithern und Elektronik
(Uraufführung / Kompositionsauftrag des SWR)

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.