Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Gstaad Menuhin Festival

Sol Gabetta spielt das Cellokonzert von Camilles Saint-Saëns

Starcellistin Sol Gabetta ist zum ersten Mal mit Camille Saint-Saëns hochvirtuosem Cellokonzert zu hören

Camille Saint-Saëns' zweites Cellokonzert gilt als technisch extrem anspruchsvoll. Der Komponist selbst glaubte, das Konzert sei zu schwierig um größere Bekanntheit zu erlangen. Sol Gabetta meistert das Werk mit höchster Virtuosität und Spielfreude.

Beim Gstaad Digital Festival hören Sie ihre erste öffentliche Interpretation des Cellokonzerts! Den perfekten Rahmen bietet das wie immer fantastische Kammerorchester Basel unter der Leitung von Pierre Bleuse.

PROGRAMM
Camille Saint-Saëns (1835–1921)
Cellokonzert Nr. 2 d-Moll op. 119

Gabriel Fauré (1845–1924)
Élégie, op. 24

Sol Gabetta, Cello
Kammerorchester Basel
Pierre Bleuse, Leitung

Live aufgezeichnet am 21. Juli 2019 in der Kirche Saanen.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.