Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Heidelberger Frühling | Digitalprogramm »Lasst uns spielen!«

Jonas Palm Solo

Im siebten Cellohimmel!

In der Mediathek verfügbar bis 5. April 2022

Ein Cello allein ist genug und kann so viel mehr. Jonas Palm erfüllt mit neuen Klängen auf zwei verschiedenen Celli, spielend mit teilweise zwei Bögen gleichzeitig mit Solowerken von Komponisten des 20. Jahrhunderts den Cellohimmel. Tipp: Setzen Sie sich gute Kopfhörer auf!

PROGRAMM
Henri Dutilleux
Trois strophes sur le nom de Sacher

Marc David Ferrum
GITTER

Benjamin Britten
Suite No. 1 for Cello op. 72

Jonas Palm (geboren 1993 in Ludwigsburg) ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe wie dem Deutschen Musikwettbewerb, dem Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb, dem Prémio Internacional Suggia (Porto) sowie dem Concorso Enrico Mainardi. Beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert wurde er dreimal mit einem ersten Preis ausgezeichnet und erhielt mehrere Sonderpreise. Außerdem wurde er mit dem Bruno Frey-Musikpreis ausgezeichnet und auf Empfehlung von Tabea Zimmermann zum Protegé der Mentoring Initiative des Beethoven-Hauses Bonn ernannt.

Foto: © Marcelo Hernandez

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.