Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Ensemble Modern

Happy New Ears mit einem Porträt Simon Steen-Andersen

Das bekannte Werk "Black Box Music" im Videostream

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

Die Kompositionen des dänischen Komponisten und Installationskünstlers Simon Steen-Andersen sind immer auch eine Überraschung für die Augen! So auch ›Black Box Music‹ (2012), das im Zentrum des nächsten Happy New Ears-Konzerts steht. Das musikalische Geschehen spielt sich rund um einen schwarzen Kasten, eine Art Puppentheaterbühne, ab, in dem die Hände des Dirigenten(darstellers) agieren.

Folgen die Musiker*innen den Gesten dieses Performers oder er ihnen? Begleitend zur Aufführung geben der Komponist sowie der Schlagzeuger Håkon Stene im Gespräch einen tieferen Einblick in die Entstehung des Werks. Das Konzert wird vorab im Bockenheimer Depot aufgezeichnet und am 20., 23., und 28.03. im Videostream gesendet.

Programm:
Simon Steen-Andersen: Black Box Music for percussion solo, amplified box, 15 players and video (2012)
Ensemble Modern
Simon Steen-Andersen Live-Video, Live-Elektronik und Gesprächspartner
Håkon Stene Schlagzeug/Darsteller und Gesprächspartner
Norbert Ommer Klangregie
Seehund Media Videoproduktion und Streaming

Die Happy New Ears Reihe 2020/2021 ist eine Kooperation von Ensemble Modern, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt sowie Oper Frankfurt. Gefördert durch die Stiftung Polytechnische Gesellschaft. Mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Ensemble Modern e.V.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.