Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

HarzReise virtuell ab 21. Mai

Braunlager Maikonzerte 2021

Den Ort für ein Konzert per Mausklick selbst auswählen? Bei diesen außergewöhnlichen Kammerkonzerten ist das möglich

In der Mediathek verfügbar bis 30. Juni 2021

„Kammermusik auf der Höhe des Harzes“ bieten die Braunlager Maikonzerte 2021, auch wenn das Festival Pandemie-bedingt zum zweiten Mal nicht live durchgeführt werden kann. Deshalb wird das Festival in die Grenzenlosigkeit des virtuellen Raumes verlegt.

Sieben hochkarätige Künstler haben sechs kammermusikalische Beiträge auf Video eingespielt: Festivalgründer Gil Garburg und seine Klavierduo- und Lebenspartnerin Sivan Silver, die Pianistin Schaghajegh Nosrati, der Bass-Bariton Mathias Tönges sowie mit Franziska Hölscher, Elisabeth Kufferath und Lena Neudauer gleich drei Violinistinnen.

Gefilmt wurden die Musiker vor einem Green Screen und die Aufnahmen wurden anschließend aus dem Hintergrund gelöst. Dadurch hat das Publikum am Bildschirm nicht nur die Auswahl zwischen sechs Musikstücken, sondern es kann diese selbstständig in regionale Spielstätten hinein projizieren.

Die Konzerte werden ab 21. Mai 2021, 19.00 Uhr an wechselnden Orten zu erleben sein – per Mausklick von den Besuchern zusammengestellt.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.