Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Berliner Festspiele

Bayerische Staatsoper

Benjamin Britten: Peter Grimes

Brittens tief bewegende Oper in der Inszenierung des norwegischen Regisseurs Stefan Herheim

Im Zentrum der Brittens meistgespielt Oper "Peter Grimes" steht der Konflikt zwischen dem ungeliebten Fischer Peter Grimes und der Dorfgemeinde, in der er lebt. Die Titelfigur des Stücks ist ein rauer Geselle mit weichem Kern, mit einer Neigung zum Introvertierten. Sehnsüchte sind diesem Mann nicht fremd. Sein Seelenleben ist bei Britten eng mit der Schilderung eines Unwetters verwoben. Es tobt auch in Grimes, seitdem die Dorfgemeinschaft in ihm nicht nur einen Außenseiter, sondern einen Mörder sieht. Denn ein kleiner Junge, der ihm anvertraut war, ist in seinem Beisein auf hoher See über Bord gegangen und - ertrunken. So wird Grimes von den Menschen, mit denen er zusammenlebt, dazu gezwungen, Verantwortung zu übernehmen, Gerechtigkeit walten zu lassen. Soll heißen: sein Boot zu besteigen, aufs Meer hinaus zu fahren und - zu kentern.

Für die aktuelle Neuproduktion hat Staatsintendant Serge Dorny einen Kenner des 1945 uraufgeführten Stücks engagiert, den aus Gloucester stammenden Dirigenten Edward Gardner. Sein überfälliges Hausdebüt gibt der renommierte norwegische Regisseur Stefan Herheim.

PETER GRIMES
Oper in drei Akten und einem Prolog von Benjamin Britten (1945)

Komponist Benjamin Britten. Text von Montagu Slater nach dem Gedicht von George Crabbe.
In englischer Sprache · Mit Übertiteln in deutscher und englischer Sprache. Neuproduktion.

Besetzung:
Peter Grimes - Stuart Skelton
Ellen Orford - Rachel Willis-Sørensen
Balstrode- Iain Paterson
Auntie - Claudia Mahnke
1. Nichte - Lindsay Ohse
2. Nichte - Emily Pogorelc
Bob Boles - Kevin Conners

Musikalische Leitung - Edward Gardner
Inszenierung - Stefan Herheim
Bühne - Silke Bauer
Kostüme - Esther Bialas
Chöre - Stellario Fagone

Bayerisches Staatsorchester
Bayerischer Staatsopernchor
Kinderchor der Bayerischen Staatsoper

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.