Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

L'Orchestre national de Lyon, Dirk Brossé

Rone: L(oo)ping

arte

14. September 2023

0:20 – 1:25 Uhr

»L(oo)ping« ist ein einzigartiges Filmobjekt mit originellem Szenario, Pantomime und Tanz rund um die gleichnamige Musikkreation des Komponisten Rone mit dem Orchestre National de Lyon.

Den Ausgangspunkt von »L(oo)ping« bildet ein Konzert, das der Elektromusik-Komponist Rone im Dezember 2022 mit dem Orchestre National de Lyon einspielte. Fünf bei der Aufführung anwesende Personen – eine Platzanweiserin, eine Zuschauerin, ein Zuschauer, ein Techniker und ein Musiker – haben zu Rones Musik eine Choreographie erdacht, die das Publikum in impressionistische Welten entführt.

Es ist eine Reise zwischen der Wirklichkeit des Konzerts und einem von Tanz verzauberten Paralleluniversum. Interpretiert wird die Choreographie von Fanny Sage, Mehdi Baki, Léa Dubois, Laura Bachman, Jakub Truszkowski, Margot Guiguet, Benjamin Charpentier, Swali Mazzagio und Eléna Lecoq.

Regie: Louise Narboni
Le Choeur Spirito
Chorleitung: Nicole Corti
L'Orchestre national de Lyon, Dirk Brossé
Mit Léa Dubois (Die Arbeiterin), Mehdi Baki (Der Inspizient), Fanny Sage (Die Musikerin), Jakub Truszkowski, Laura Bachman, (Zuschauer), Rone
Danseurs du Conservatoire National Musique et Danse de Lyon
Pierre Thibout (Klavier)
Luca Akaeda Santesson (Orgel)

Auditorium de Lyon, 1. Dezember 2022

Fotocredit: Arte/Cha Gonzalez

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.