Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Mit Clarissa Corrêa da Silva

Planet Schule: Trifft... Wolfgang Amadeus Mozart

© Foto: SWR/WDR

WDR Fernsehen

16. August 2022

7:50 – 8:15 Uhr

Er ist einer der Superstars der klassischen Musik: Wolfgang Amadeus Mozart. Clarissa will herausfinden, was ein musikalisches Genie antreibt, und begleitet Wolfgang auf seinem Weg vom Wunderkind zum reifen Künstler. Sie wird Zeugin, wie er mit seiner überragenden Begabung schon in jungen Jahren Musikkenner verblüfft, lässt sich von seinem überschäumenden Humor mitreißen und staunt über seine mitunter recht deftige Ausdrucksweise. Und auch in die eine oder andere unbequeme Situation gerät die Promi-Reporterin mit Wolfgang, denn Geduld und Besonnenheit gehören nicht gerade zu seinen Kernkompetenzen. So muss sie Kaiser Joseph II. beinahe eine Opernarie vorträllern, als sie bei einer Audienz für den Komponisten die Souffleuse spielt. Und während Wolfgangs diplomatisches Geschick zu wünschen übrig lässt, muss Clarissa davon umso mehr aufwenden, weil Wolfgangs Frau Constanze sie kurzzeitig für eine seiner Liebschaften hält. Kein Wunder, denn Clarissa taucht kurz vor der Uraufführung der berühmten »Zauberflöte« in Wolfgangs Garderobe aus einem Haufen Kostüme auf.

Eine ganz andere Zauberflöten-Aufführung entdeckt Clarissa in der heutigen Zeit. Die Sänger hängen an Fäden und brillieren auf der Bühne des Salzburger Marionettentheaters. Und weil sie schon mal in Wolfgangs Geburtsstadt ist, besucht Clarissa auch gleich noch das Haus, in dem das Wunderkind seine ersten Lebensjahre verbracht hat und das heute eins der meist besuchten Museen Österreichs ist. Schließlich entdeckt Clarissa, dass Wolfgangs Schaffen auch nach über 200 Jahren noch junge MusikerInnen inspiriert - zum Beispiel die des Mozart-Kinderorchesters der Stiftung Mozarteum.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.