Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Salzburger Festspiele 2018

Mozarts »Zauberflöte«

3Sat

1. Januar 2021

12:10 – 14:35 Uhr

39 Mal stand Mozarts »Zauberflöte« auf dem Spielplan der Salzburger Festspiele - zuletzt 2012 unter Nikolaus Harnoncourt. Im Sommer 2018 kehrte die Oper zurück ins Große Festspielhaus. Dieses Mal unter der musikalischen Leitung von Constantinos Carydis und in der Regie von Lydia Steier, die damit ihr Debüt in Salzburg gab. Klaus Maria Brandauer als Sprecher und Matthias Goerne als Sarastro standen an der Spitze eines jungen Sängerensembles.
Die »Zauberflöte« wird so viel gehört und so häufig aufgeführt wie kaum ein anderes Werk der Operngeschichte. Seit über 200 Jahren wird ihre Rätselhaftigkeit und Vielgestaltigkeit diskutiert. Einmal wird sie als Zauberoper, Singspiel oder heroisch-komische Oper inszeniert, dann wieder als Maschinenkomödie oder gar geheimnisvoll mit Freimaurerritus und ägyptischen Mysterien auf die Bühne gebracht.

Inszenierung: Lydia Steier
Kostüme: Ursula Kudrna
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker, Constantinos Carydis

Sarastro: Matthias Goerne
Tamino: Mauro Peter
Königin der Nacht: Albina Shagimuratova
Pamina: Christiane Karg
Papageno: Adam Plachetka
Papagena: Maria Nazarova
Alte Papagena: Birgit Linauer
Monostatos: Michael Porter
Großvater: Klaus Maria Brandauer
Sprecher: Tareq Nazmi
Drei Knaben: Wiener Sängerknaben

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.