Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Die Compagnie XY im Höhenflug

Der Schwarm

arte

26. Dezember 2021

0:25 – 1:20 Uhr

Frankreichs weltberühmte Compagnie XY steht im Jahr 2020 vor einer großen Herausforderung. Mit seiner neusten Kreation »Möbius« machte das Circus-Kollektiv seit der Premiere Ende 2019 Furore. Doch auf dem Zenit des Erfolgs platzte die geplante Tour. Wegen Covid-19 wurden alle Gastspiele abgesagt. Alle bis auf eins: Im Sommer 2020 wollte das Festival Grec in Barcelona das Stück zeigen. Nach vier Monaten Zwangspause treffen sich die Artisten endlich wieder. Ihnen bleiben nur zehn Tage, um die komplexe Kreation neu einzustudieren. Doch zum Start der Proben in Paris gibt es ein Problem: Eine der wichtigsten Akrobatinnen ist krank und fällt aus. Ersatz gibt es nicht. Die anderen sind gezwungen, die Positionen untereinander zu verteilen, um das Stück überhaupt aufführen zu können.

Der Film »Der Schwarm« dokumentiert eine turbulente Probezeit von der ersten Wiederbegegnung bis zum spektakulären Auftritt im Amphitheater von Barcelona. Das Stück »Möbius« ist ein hochkomplexes Stück, das aufgrund der außergewöhnlichen Umstände eine ganz neue Herausforderung für die Akrobatengruppe darstellt. Die Choreographie von Rachid Ouramdane ist inspiriert von den Flugfiguren der Starenschwärme. Die akrobatischen Tanzbewegungen gleichen dabei der kollektiven Intelligenz eines Vogelschwarms, der sich geschickt und elegant durch die Luft bewegt. Die 19 Mitglieder des Ensembles stammen aus zehn verschiedenen Ländern. Menschen, die ihr Land und ihre Familie verlassen haben, um Teil der Compagnie XY zu werden. »Der Schwarm« dokumentiert die Gruppendynamik der Akrobaten und zeigt, wie ihre artistische Leidenschaft ihre unterschiedlichen Charaktere zu einer Art Familie zusammenschweißt.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.