Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Konzert für Klavier und Orchester G-Dur

BR-KLASSIK: Thibaudet spielt Ravel

BR Fernsehen

11. August 2021

0:15 – 0:45 Uhr

Der Komponist selbst charakterisierte sein Klavierkonzert G-Dur als »im Geiste der Konzerte von Mozart und Saint-Saens geschrieben«. Womit gleichwohl ein weiter Raum abgesteckt ist, in dem Maurice Ravel seine gänzlich überraschende Komposition ausbreitet. Hell und brillant, Jazz-inspiriert, aber auch doppelbödig - im ersten Satz treten träumerische Episoden in Konkurrenz zum beherrschenden rhythmischen Esprit, gewinnen im Verlauf des Satzes die Überhand und münden in einen seltsam verschwimmenden Dialog zwischen Soloklavier und Harfe.

Der französische Pianist Jean-Yves Thibaudet spielte das Werk in einem Konzert mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Daniel Harding im Juni 2019 in der Philharmonie im Gasteig.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.