Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Echinger Bürgerhaus 1989

BR-KLASSIK: Andras Schiff spielt Bach

Der ungarische Pianist Andras Schiff mit einem »weltlichen« Bach-Programm

BR Fernsehen

27. Januar 2021

0:35 – 1:30 Uhr

Andras Schiff (Klavier)

Italienisches Konzert (BWV 971)
Capriccio B-Dur (BWV 992)
Französische Suite Nr. 5 G-Dur (BWV 816)
Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll (BWV 903)

Johann Sebastian Bachs Werke für Klavier schienen von den Programmen der Klavierabende fast verschwunden zu sein, bis die Kunst des polyphonen Spiels wieder entdeckt, gepflegt und zu neuen Höhen geführt wurde.
Der ungarische Pianist Andras Schiff hat für die Aufzeichnung im Echinger Bürgerhaus ein »weltliches« Bach-Programm zusammengestellt. Dem berühmten Italienischen Konzert (BWV 971) folgt das heitere Capriccio B-Dur »auf die Abreise seines geliebten Bruders« (BWV 992), die Französische Suite Nr. 5 G-Dur (BWV 816) und als Abschluss, mit der Chromatischen Fantasie und Fuge d-Moll (BWV 903), ein Beispiel, das die kühne Modernität des großen Barockmeisters vorführt.