Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Mit Lang Lang, Katharina Konradi, Jonathan Tetellan

Adventskonzert aus Dresden

ZDF

28. November 2021

17:55 – 19:00 Uhr

Die Dresdner Frauenkirche erstrahlt zum Adventskonzert in ihrem barocken Glanz und bietet mit internationalen Solisten wie dem Pianisten Lang Lang ein feierliches vorweihnachtliches Erlebnis.

Stephanie Stumph präsentiert das Adventskonzert im Jahr 2021 zum zweiten Mal. Zu Gast sind Tenor Jonathan Tetellan und Sopranistin Katharina Konradi sowie der Sächsische Staatsopernchor und der Dresdner Kreuzchor. Petr Popelka dirigiert die Staatskapelle Dresden.

Der chinesische Starpianist Lang Lang ist eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten der Klassikszene. Zum Adventskonzert bringt Lang Lang eines der beliebtesten Schöpfungen des norwegischen Komponisten Edvard Grieg mit in die Frauenkirche: das »Adagio« aus dem Klavierkonzert a-Moll, op. 16.

Die Sopranistin Katharina Konradi zog mit 15 Jahren aus Kirgistan nach Hamburg und hatte bis zu diesem Zeitpunkt noch keine Berührung mit klassischer Musik, nur mit Pop und Folklore. Ein Lehrer brachte sie zu Mozart und Bach und startete damit die rasante Entwicklung einer besonderen Künstlerin: 2016 war sie die Gewinnerin des Deutschen Musikwettbewerbs, 2018 wurde sie zum Ensemblemitglied an der Staatsoper Hamburg. Als Opern-, Konzert- und Liedsängerin hat sich Katharina Konradi in kürzester Zeit einen Namen gemacht.

«The guy is a total star«, schrieb die »New York Times« über Jonathan Tetelman. Der junge Tenor ist auf einer Insel in Südchile geboren, in den USA aufgewachsen und fand auf einer Knabenchorschule zum Gesang. An einem New Yorker Konservatorium startete er als Bariton ins Gesangsstudium. Als erfolgreicher Tenor mit heller leuchtender Stimme ist er heute solistischer Gast an bedeutenden internationalen Opernhäusern wie der Komischen Oper Berlin, der English National Opera und dem Royal Opera House Covent Garden in London.

Die musikalische Leitung dieses feierlichen Adventskonzertes übernimmt Petr Popelka. Seit August 2020 ist der tschechische Dirigent in Oslo Chefdirigent des Norwegischen Rundfunkorchesters. In seiner Heimatstadt Prag übernimmt er in der kommenden Saison den Posten des Chefdirigenten des Prager Radio-Sinfonieorchesters. Von 2010 bis 2019 war Popelka stellvertretender Solo-Kontrabassist der Sächsischen Staatskapelle Dresden, er teilt mit dem traditionellen Orchester des Adventskonzertes eine gute Freundschaft.

Komplettiert wird das diesjährige Klangerlebnis des Adventskonzertes durch zwei Chöre: den Chor der Sächsischen Staatskapelle sowie die hellen, klaren Knabenstimmen des Dresdner Kreuzchores.

Schauspielerin Stephanie Stumph hat als gebürtige Dresdnerin eine enge Verbindung zur Frauenkirche und war über lange Jahre beim Adventskonzert zu Gast. 2021 präsentiert sie zum zweiten Mal das feierliche Konzert aus der Frauenkirche.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.