Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Ukrainisches Nationaltheater Lviv

Yevhen Stankovych: Wenn der Farn blüht

In Solidarität mit dem ukrainischen Volk! Das lange von den sowjetischen Behörden verbotene innovative Opernballett von Yevhen Stankovych zelebriert in dunkelsten Stunden Kultur und Geist der Ukraine

In der Mediathek verfügbar bis 28. April 2022

Eine fantastische und einzigartige Mischung aus Opernballett, Folklore und Feen-Spiel! „Wenn der Farn blüht“ erweckt das ukrainische Brauchtum am Tag der Sommersonnenwende und historische Ereignisse von der Kosakenzeit bis zur jüngeren ukrainischen Revolution 2014 zum Leben.

Nach 40 Jahren des Vergessens und Verbots durch die sowjetischen Behörden wurde das Opernballett „Wenn der Farn blüht“ des ukrainischen Komponisten Jevhen Stankovych 2017 endlich an der Lviv National Opera uraufgeführt. Einzigartig in seinem Genre, verbindet diese beeindruckende Aufführung jahrtausendealtes Brauchtum mit einer ausdrucksstarken Musiksprache, Chorgesang und zeitgenössischer Choreografie vor einer spektakulären Kulisse.

Besetzung
Solistin, Solist: Nina Matviienko, Mykhailo Malafii
Chor / Solistinnen: Olena Romaniv, Iryna Chikel, Liliia Sobchyshyn
Haupttänzer*innen: Serhii Kachura, Dariia Kosmina,Nataliia Pelio, Olena Chernichenko, Mariia Potapova, Zoriana Dvorska

Lviv National Opera Ballet, Chor und Orchester
Musikalische Leitung: Volodymyr Sirenko

Inszenierung: Vasyl Vovkun
Bühne: Tadei Ryndzak
Kostüme: Hanna Ipatieva
Licht: Dmytro Tsyperdiuk
Choreografie: Artem Shoshyn, Serhii Naienko
Chorleitung: Vasyl Koval, Iryna Koval

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.