Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Opera Ballet Vlaanderen

Wim Henderickx: Die Fremde

Eine große Operngeschichte über Identität, unmögliche Liebe, Glauben und menschliche Stärke

In der Mediathek verfügbar bis 18. Dezember 2022

In Zeiten religiöser Gewalt ist die junge Mutter Vigdis Adelaïs hin- und hergerissen zwischen ihrer christlichen Erziehung und dem jüdischen Glauben, den sie aus Liebe angenommen hat.

Der belgische Komponist Wim Henderickx und der Librettist Krystian Lada haben aus Stefan Hertmans' eindringlichem Roman über Identität, unmögliche Liebe, Glauben und menschliche Stärke eine neue Oper geschaffen. Westliche Alte Musik, Moderne und Filmmusik verschmelzen mit jüdischen und arabischen Traditionen zu einer zeitgenössischen Oper, in der die epische Geschichte von Vigdis durch Klang erzählt wird. Koen Kessels stellt sich der Herausforderung, nicht nur das Orchester, den Chor und den Kinderchor des Opera Ballet Vlaanderen zu dirigieren, sondern auch einer Besetzung mit SängerInnen aus verschiedenen Gesangstraditionen, InstrumentalistInnen, die Qanûn, Duduk oder Oud spielen, und einem neu gegründeten Stadtchor, der sich aus Antwerpener BürgerInnen mit unterschiedlichem Hintergrund zusammensetzt.

Besetzung
Musikalische Leitung: Koen Kessels
Inszenierung, Bühne und Kostüme: Hans Op de Beeck

Vigdis: Lore Binon
David, Shipowner, Embriachi: Vincenzo Neri
Chaperon, Agatha: Amel Brahim-Djelloul
Lutgardis, Fake Messiah: Françoise Atlan
Celebrant, Urbanus: Daniel Arnaldos
Rabbi Obadiah: Luvuyo Mbundu
Gudbrandr, Rabbi Todros: Guido Jentjens

Chor: Kor Opera Ballet Vlaanderen
Orchester: Opera Ballet Vlaanderen Symphonieorchester und Opera Ballet Vlaanderen Kinderchor

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.