Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Münchner Symphoniker

W. A. Mozart: Sinfonie Nr. 40 g-moll

Transzendent und meisterhaft: Mozart in bester Reife

Zu seiner Zeit als höchster Triumph der Instrumentalkomposition angesehen, reißen Mozarts letzte Sinfonien das Publikum immer wieder mit. Vom plakativen g-Moll-Eröffnungssatz der 40. Sinfonie, der direkt zur Sache kommt, bis zur beispiellosen Komplexität des majestätischen Finales der 41. Sinfonie zeigt Mozart seine lebendige melodische Erfindung sowie die Reife seiner "alten" musikalischen Seele.

Auch wenn sein vorzeitiger Tod unerwartet kam, erfüllen diese beiden Sinfonien den Hörer mit einem Hochgefühl und können als erhabener Abschluss sowohl von Mozarts musikalischer Entwicklung als auch der Sinfonie des achtzehnten Jahrhunderts im Allgemeinen gesehen werden.

W.A. Mozart: Sinfonie Nr. 40 KV 550

David Reiland: Leitung
Münchner Symphoniker

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.