Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Schauspiel Stuttgart

Videoreihe: Backstage | Blut für Othello

Im Stuttgarter „Othello“ regnet ein spektakulärer Blutregen auf die Schauspielbühne. Aber wie wird sowas eigentlich hinter den Kulissen gemacht?

Das Schauspiel Stuttgart als Teil des größten Mehrspartenhauses Europas beherbergt ca. 19 Gewerke mit insgesamt 1.400 Mitarbeiter*innen, die mit Ihrem Fachwissen daran mitwirken, Geschichten und Illusionen auf der Bühne erlebbar und spürbar zu machen.

Die Videoreihe "Backstage" lädt die Zuschauer ein, anhand ausgewählter Stücke einen Blick auf die versteckte Arbeit des Schauspiels Stuttgarts zu werfen und sich in Schaffensprozesse einer Inszenierung zu vertiefen.

Folge 2: BLUT FÜR OTHELLO
Das tragische Ende des Feldherrn Othello und jenes seiner Frau Desdemona, der Mord an ihr und sein Suizid, wird in Burkhard C. Kosminskis Inszenierung durch einen Regen aus Blut plakativ dramatisiert. Allerdings ist Blut nicht gleich Blut und auch Wunde nicht gleich Wunde. Mehrere Versuche und eine aus Versehen pink gefärbte Schauspielerin später entstand eine Szenerie, die den Leidensweg der Protagonist:innen nicht nur emotional erlebbar macht.

Mit u.a. Itay Tiran, Matthias Leja und Katharina Hauter, Regie von Burkardt Kosminski.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.