Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Münchener Kammerorchester | „In The Neighbourhood“

Uraufführung von Bernhard Jestl gespielt in einer Buchhandlung: Präludium in A für Violine senza basso

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kammermusik an ungewöhnlichen Orten

„Unter dem Eindruck der beginnenden Pandemie und des quälenden ersten Lockdowns an einem Tag geschrieben: Ich habe also nicht geschrieben was ich wollte, sondern was mir in den Sinn kam – das ist ein Unterschied – kein Ton wurde nachträglich verändert, was galt, war die unmittelbare Bestimmung von „fremder“ Hand, die meinen Stift führte,“ sagt der Komponist und MKO-Geiger Bernhard Jestl über sein Präludium in A für Violine senza basso.

Eingespielt hat es seine Kollegin Andrea Schumacher in der Lockdown-Stille in der traditionsreichen Buchhandlung Lentner im Münchner Rathaus am Marienplatz.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.