Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Münchner Künstlerhaus

Singer Pur

Ein Erlebnis für Auge und Ohr! Das gefeierte Vokalensemble Singer Pur lässt Bilder zum vielfältigen Programm von Renaissance bis Moderne projizieren

In der Mediathek verfügbar bis 22. Mai 2021

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

Singer Pur gilt als eines der besten Vokalensembles der Welt und wurde mit zahlreichen Preisen, u.a. dreimal dem ECHO Klassik, ausgezeichnet. Mit ihrem neuesten Programm „Klangbilder – Bilderklang“ wird der Zuhörer gleichzeitig zum Zuschauer. Im Raum projizierte Bilder und dazu sorgfältig ausgewählte Vokalmusik schaffen ein Erlebnis für Auge und Ohr. Wie hört man ein Madrigal von Orlando di Lasso, wenn man dabei ein Gemälde betrachtet? Sieht man die Werke von Vincent van Gogh oder Claude Monet anders im Zusammenspiel mit Musik?

Das Publikum ist eingeladen, dies zu erfahren und sich einfangen zu lassen von Klangfarben und Farbklängen. Optisch wie akustisch spannt sich der Bogen von der Renaissance bis zur Moderne, wobei Bild und Komposition teils zur selben Zeit entstanden sind, teils aus ganz unterschiedlichen Epochen stammen, immer aber inhaltlichen Bezug haben. Ein Gipfeltreffen der schönen Künste – ein Fest für die Sinne!

Besetzung
Claudia Reinhard – Sopran
Manuel Warwitz – Tenor
Christian Meister – Tenor
Markus Zapp – Tenor
Jakob Steiner – Bariton
Marcus Schmidl – Bass

Im Programm werden erklingen / Bilder gezeigt von u.a.:
Luca Marenzio (1553/4–1599) – Vaghi Capelli aurati / Sandro Botticelli (1445–1510) – Geburt der Venus
Sting (*1951) – Fields of Gold / Vincent van Gogh (1853–1890) – Die Ernte, Kornfeld mit Schnitter
Orlando di Lasso (1532–1594) – In Monte Oliveti / Wolf Huber (1485–1553) – Christus am Ölberg
Johannes Brahms (1833–1897) – Darthulas Grabgesang (Op.42/3) / John Everett Millais (1829–1896) – Ophelia
Wolf Kerscheck (*1969) – Max und Moritz / Wilhelm Busch – Zeichnungen aus „Max und Moritz“

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.