Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

HIDALGO & Glyptothek München

SHIUR 1700 Munich Havdalah: Degeneration/Regeneration

Ein sltener, flüchtiger ekstatischer und utopischer Moment – da jüdische Ritual Havdalah

SHIUR 1700 München Havdalah: Degeneration/Regeneration ist der dritte Teil einer vierteiligen Sonderreihe der Initiative Jüdisches Leben in Deutschland 1700, an der sich das SHIUR-Projekt beteiligt.

Havdalah ist das jüdische Ritual, das den Übergang von der sakralen Utopie des Schabbat zum "normalen" Wochentag der säkularen Welt markiert, mit der Absicht, das Leben am Wochentag "aufzuwerten", um das Heilige auch im Alltäglichen zu bewahren. Wie können wir diese seltenen, flüchtigen ekstatischen und utopischen Momente, die wir in spirituellen Umgebungen erleben, in den normalen Alltag bringen? Können wir das Heilige im Profanen offenbaren?

In den dramatischen, mit römischen und griechischen Statuen gefüllten Hallen der Glyptothek wird das jüdische Sabbat-Abschlussritual Havdalah durch eine Begegnung mit griechisch-römischer Mythologie und zeitgenössischer Ästhetik interpretiert. Mit einem textbasierten Diskurs und szenischen Musik- und Gesangsdarbietungen des Ensemble UNO und der Mezzosopranistin Corinna Scheuerle zu Kompositionen von Erwin Schulhoff und Kurt Weill.

Mitwirkende:

Corinna Scheuerle - Mezzosopran

Ensemble UNO
Yushan Li - Gründerin Ensemble UNO / Bratsche
Ronja Macholdt - Flöte
Melis Çom - Harfe
Simon Wallinger - Kontrabass

Micki Weinberg - SHIUR-Gründer und künstlerischer Leiter
Tom Wilmersdörffer - HIDALGO Künstlerischer Leiter

Musik:
Erwin Schulhoff - Concertino für Flöte, Bratsche & Kontrabass, 2. & 3. Satz
Kurt Weill - Youkali

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.