Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Semperoper Dresden

Richard Strauss: Holà! Ihr Streiter in Apoll (Aus: Capriccio)

Die Vision eines wahrhaftigen und kraftvollen Theaters! Der Bass Georg Zeppenfeld singt aus der Königsloge im ersten Rang der Semperoper!

An diesem Semper:Donnerstag erleben Sie den Bass Georg Zeppenfeld an einem ungewöhnlichen Ort: in der Königsloge im ersten Rang der Semperoper. Normalerweise oft prominenten Gästen vorbehalten, ist dies der perfekte Ort für die Ansprache des La Roche aus dem Konversationsstück für Musik »Capriccio« von Richard Strauss.

Als Richard Strauss an seiner letzten Oper »Capriccio« saß, schwebte ihm eine rokoko-haft leichte musikdramatische Summe seines Schaffens und seiner Auseinandersetzung mit dem Genre Oper vor. Heraus kam ein Werk, dass die klassischen Formen der Gattung im parlando-haften Konversationsstil endgültig überwand und ausgesprochen beziehungsreich mit zahlreichen Referenzen an die Welt des Theaters, die Oper und die Eigenheiten seiner Schöpfer spielt.

Einer der Protagonisten ist der erfolgreiche Theaterdirektor La Roche: Er ist geladen, um zum Geburtstag der Gräfin Madeleine ein Theaterspektakel zu inszenieren und gerät mit den Vertretern der jüngeren Generation – dem Komponisten Flamand und dem Dichter Olivier – darüber in Streit. In seiner Ansprache »Holà! Ihr Streiter in Apoll« entwickelt er seine Vision eines wahrhaftigen wie lebens- und kraftvollen Theaters – und teilt uns auch gleich noch die Inschrift, die einst auf seinem Grabstein stehen werde, mit. Was hat sich Richard Strauss von seinem Librettisten gewünscht? »Verstandestheater, Kopfgrütze, trockener Witz!«

La Roche: KS Georg Zeppenfeld
Klavier: Johannes Wulff-Woesten

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.