Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Werke von Bach, Mendelssohn, Pärt

Renaud Capuçon und das Orchestre de Chambre de Lausanne

Arte Concert

In der Mediathek verfügbar bis 17. September 2021

Wie 2020 angekündigt, tritt der französische Geiger und Dirigent Renaud Capuçon im Herbst 2021 sein Amt als Künstlerischer Leiter des Orchestre de Chambre de Lausanne an. Den Saisonauftakt bildet das Grand Concert am 15. September um 20 Uhr in der Salle Métropole in Lausanne.

Auf dem Programm stehen die Violinkonzerte Nr. 1 und 2 von Johann Sebastian Bach und die Symphonie Nr. 4 »Italienische« von Felix Mendelssohn. Zur Eröffnung des Abends spielen Renaud Capuçon und François Sochard (Konzertmeister des Orchestre de Chambre de Lausanne) gemeinsam »Tabula Rasa« von Arvo Pärt.

Orchestre de Chambre de Lausanne, Renaud Capuçon

Arvo Pärt (* 1935): Tabula rasa

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
- Violin Concerto Nr.1 a-Moll, BWV 1041
- Violin Concerto Nr.2 E-Dur, BWV 1042

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Symphonie Nr.4 A-Dur, op. 90 »Italienische«

Lausanne, Salle Métropole
16. September 2021

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.