Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Trailer zum Film, der seit 6. Oktober 2022 im Kino zu sehen ist

Regina Schilling | Igor Levit. No Fear

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Regina Schilling begleitet Igor Levit bei seiner Suche und seinem Eintauchen in die Musik

Sie sei eine Geschichtenerzählerin, erklärt die Dokumentarfilmerin Regina Schilling. Darum verstehe sie den Pianisten Igor Levit so gut, der von sich sage, mit der Musik erzähle er Geschichten über Menschen. »Wir drehten von Mai 2019 bis Dezember 2020 und durften Igor Levit begleiten, zu Konzerten, Proben und Aufnahmen«, erläutert Schilling. »Sprachen anfangs vor der Kamera über seinen Werdegang und seine Zukunftspläne. Und wir rasselten mit ihm gemeinsam in die Krise, in den Corona-Lockdown. Sie bescherte ihm viele dunkle Stunden, sie öffnete ihm aber auch neue Möglichkeiten. Die Musik hat ihn gerettet, so sagt er. Und so wurde auch unser Film ein anderer. Es wurde ein Film über die Musik und die Arbeit an der Musik, auch über den Körper und das Hören, über die Verbindung, die sich zwischen Musizierenden und Zuhörenden herstellt. Manche der Fragen, die ich mir anfangs stellte, sind hier, jenseits der Sprache, vielleicht am besten beantwortet.«

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.