Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Festival PERSPECTIVES Saarbrücken

punktlive: möwe.live

Melancholie, Leidenschaft, Einsamkeit: Das junge Theaterkollektiv punktlive inszeniert Tschechows Klassiker „Die Möwe“ einzigartig für den digitalen Raum

Angeführt von Cosmea Spelleken, die 2021 zur Nachwuchsregisseurin des Jahres gewählt wurde, nimmt sich das junge deutsche Kollektiv punktlive einen großen Klassiker der russischen Literatur vor: „Die Möwe“, die berühmte Tragödie von Anton Tschechow aus dem 19. Jahrhundert.

Das Werk dient als Ausgangspunkt für möwe.live, allerdings nimmt sich die Inszenierung die Freiheit, weiterzugehen und zu ersinnen, was den zentralen Figuren weiter geschehen könnte. Kostja, Nina, Mascha, Arkadina und Trigorin sind die Heldinnen und Helden eines Dramas, das sich im Hier und Heute abspielt, im digitalen Zeitalter. Melancholie, Leidenschaft, Einsamkeit, Mutter-Sohn-Beziehung, Unverständnis – die Themen, die sich durch den Text ziehen, finden ihren Widerhall in dieser extra für den digitalen Raum konzipierten Inszenierung.

Die Aufführung wird live von den Schauspielerinnen und Schauspielern vor ihrer jeweiligen Webcam gespielt. Das Publikum ist vom eigenen Computerbildschirm aus dabei, egal ob in Frankreich, Deutschland oder einem anderen Land der Welt, Hauptsache, die Internetverbindung ist stabil.
Diese neuartige Kunstform, mitten in der Pandemie entstanden, hinterfragt das Theater, ohne den Anspruch zu erheben, es ersetzen zu wollen. Ganz im Gegenteil: punktlive vertritt die Idee des digitalen Theaters als einer aufstrebenden, andersartigen Form, die für sich allein bestehen kann.

Eine Koproduktion des Festival PERSPECTIVES
In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Nancy

Dauer: 120 Minuten
In deutscher Sprache mit französischen Untertiteln
Ab 12 Jahren
Tickets: 5,50 €

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.