Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Deutscher Musikrat

Projekt: Orgelmusik in Zeiten von Corona

Der Klang der Stille: Im Pandemie-Jahr 2021 entstanden 17 Kompositionen für Orgel, die die Corona-Zeit künstlerisch reflektieren

Der Deutsche Musikrat führt gemeinsam mit der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ durch. Das Projekt bildet einen Beitrag zum „Jahr der Orgel“, das die Landesmusikräte für 2021 ausgerufen hatten. Im Rahmen des Projekts entstanden 17 Kompositionen für Orgel, die die Corona-Zeit künstlerisch reflektieren.

Von September 2021 bis November 2022 waren und sind einzelne oder mehrere dieser Orgelwerke bundesweit im Rahmen von Andachten, Gottesdiensten, Konzerten und anderen öffentlichen Anlässen zu hören. So wird das Musikleben aktiv befördert und die Zuhörenden werden zu einer Auseinandersetzung mit den Pandemie-Erfahrungen angeregt. Die unterschiedlichen Stile der neu komponierten Musik für Orgel ermöglichen dabei Begegnungen von Experimentellem mit Kirchenmusiktraditionen.

Das Projekt wird durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien gefördert.

Der Deutsche Musikrat hat die 17 Kompositionen in einem Sammelband beim Carus-Verlag veröffentlicht. Mit-Herausgeber sind Prof. Richard Mailänder und LKMD Kord Michaelis.

Werke
Timo Böcking: „Er wird’s wohl machen“
Kathrin A. Denner: „Skulp“
Barbara Dennerlein: „Le Cœur Bleu“
Dorothée Hahne: „Gestern – Heute – Morgen“
Peter Michael Hamel: „Et Exspecto“
Frank Heckel: „Trois Pièces pour les Temps Nouveaux“
Dorothea Hofmann: „im Donner der Zeit“
Nicole Johänntgen: „Inexorable Transition“
Anna Korsun: „furueru“
Roland Kunz: „Welt, ich muss Dich lassen“
Eckhart Kuper: „Von Gott will ich nicht lassen“
Johannes Matthias Michel: „Fantasie über den Choral Nun danket alle Gott“
Iris Rieg: „Nah und fern“
Maximilian Schnaus: „Simultanmusik“
Enjott Schneider: „Nach der Apokalyptik“
Dominik Susteck: „Orgelmesse“
Maximillian Wallrath: „Fantasia Corona“

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.