Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Festspiel Guide

Nemanja Radulović und die Electro Street Crew

Performance im Musée Jacquemart-André in Paris

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abendländische Klassik, Balkanweisen, zeitgenössische Kompositionen und Elektrotanz

Der Geiger Nemanja Radulović bespielt mit der Tanz-Gruppe Electro Street Crew das Musée Jacquemart-André in Paris. Seit 1999 lebt er in Paris, wo er Bekanntheit erlangte, nachdem er bei den Victoires de la Musique als beste internationale Klassik-Neuentdeckung des Jahres gefeiert wurde. Im Geigenspiel mit seinem Ensemble Double Sens verbindet er abendländische Klassik, Balkanweisen und zeitgenössische Kompositionen. Die Mitglieder der Electro Street Crew, Alou Sidibé alias Kyrra, Adrien Sissoko alias Le Fiasco, Mamadou Bathily alias Bats, Taylor Chateau und Romain Guillermic alias Skips, tanzen bereits seit 15 Jahren zusammen. Siebenmal wurden sie Weltmeister im Elektrotanz. Die gemeinsame Performance inmitten der alten Meister und der wunderbaren Architektur des Palais vom Musée Jacquemart-André entwickelt sich als grandioser Dialog zwischen Musik, Tanz und bildender Kunst.

Besetzung

Nemanja Radulović
Double Sens
Electro Street Crew
Produktion: Les Films Jack Fébus

Programm

Jonče Hristovski: »Makedonsko devojče«
»Hommage an Jean Carignan«, Traditional
Tony Muréna & Joseph Colombo: »Indifférence«
»Mndra mja«, Traditional
Manuel de Falla: »Spanischer Tanz« aus »La Vida Breve«
Jadranka Stojaković: »Što te nema«
»Takeda Lullaby«, Traditional
Dámaso Pérez Prado: »Mambo«
Thierry „Titi“ Robin (Adaptation): »Katchur Khan«

Die Aufnahme erfolgte am 21. Oktober 2022 im Pariser Musée Jacquemart-André.
Arte zeigt die Aufnahme in seiner Reihe Paris sur Mesure.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.