Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Jewish Chamber Orchestra Munich

Paul Ben-Haim: Music for Strings – I. Melody

Musik für Streichorchester des einflussreichsten Komponisten des jungen Staates Israel

Paul Ben-Haim komponierte seine "Music for Strings" 1956 in Israel, wohin er 1933 emigriert war. Ein Jahr später feierte er einen seiner großen Erfolge: Er wurde für sein Werk mit dem wichtigsten Kulturpreis des Landes, dem Israel Prize, ausgezeichnet. Als Komponist und Kompositionslehrer trug er maßgeblich zur Entstehung eines neuen israelischen klassischen Musikstils bei, in dem sich mediterrane und orientalische Elemente mit den etablierten klassischen Kompositionstilen vermischen. Obwohl die "Music for Strings" eher auf seine klassische Musikausbildung in Deutschland zurückgreift, finden sich beim genauen Hinhören auch hier diese Elemente.

Das Jewish Chamber Orchestra Munich und sein Künstlerischer Leiter Daniel Grossmann präsentieren auf JCOM-TV, dem YouTube-Kanal des JCOM, unterschiedlichste Werke jüdischer Musik. Einen Schwerpunkt bilden Werke für Streichorchester von oft hierzulande wenig bekannten jüdischen Komponisten des 20. Jahrhunderts.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.