Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Aus der Wiener Staatsoper, Dezember 2021

Mozarts »Don Giovanni«

Spannenden Neuinszenierung von Barrie Kosky

3Sat Mediathek

In der Mediathek verfügbar bis 29. Oktober 2022

Mit dieser spannenden Neuinszenierung startet die Wiener Staatsoper einen Mozart-Da-Ponte-Zyklus unter der Leitung ihres Musikdirektors Philippe Jordan und in der Regie von Barrie Kosky.

Den Mittelpunkt in Mozarts berühmter Oper »Don Giovanni« bildet die schillernde und skrupellose Gestalt des Frauenverführers aus Sevilla: ein Liebhaber, der die geltenden Moralbegriffe seiner Zeit verletzt, aber auch zu großer Leidenschaft fähig ist.

Don Giovannis Gegenspieler ist der Komtur, der Inbegriff von Sitte und Gerechtigkeit. Die Spannung zwischen ihnen beiden schafft den Plot für ein Werk, das seit seiner Uraufführung 1787 begeistert.

Inszenierung: Barrie Kosky
Bühnenbild, Kostüme: Katrin Lea Tag
Licht: Franck Evin
Orchester der Wiener Staatsoper, Philippe Jordan
Mit Kyle Ketelsen (Don Giovanni), Philippe Sly (Leporello), Hanna-Elisabeth Müller (Donna Anna), Kate Lindsey (Donna Elvira), Stanislas de Barbeyrac (Don Ottavio), Patricia Nolz (Zerlina), Peter Kellner (Masetto), Ain Anger (Komtur)

Staatsoper Wien, Dezember 2021

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.