Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Münchener Kammerorchester

MKO x Christian Tetzlaff I Frank Martin: Polyptyque

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Musik über Glaube, Mitleid und das, was alles verbindet

Musik, die von Mitleid, Fürsorge und dem Glauben an etwas Alles Verbindendes erzählt: Frank Martins „Polyptyque“. Das Yehudi Menuhin gewidmete Stück konnte das Münchener Kammerorchester zusammen mit dem Geiger Christian Tetzlaff im geschützten Raum einer gemeinsamen Arbeitsphase einspielen. Zusammen mit Mozarts Adagio und Fuge c-Moll ist in der konzertlosen Zeit ein Konzertprogramm ohne Publikum entstanden.

Das Münchener Kammerorchester unter Leitung von Christian Tetzlaff spielt
Frank Martin: „Polyptyque“ für Violine und zwei kleine Streichorchester mit den Sätzen
I. Image des Rameaux
II. Image de la Chambre haute
III. Image de Juda
IV. Image de Géthsémané
V. Image du Jugement
VI. Image de la Glorification

Die Himmelfahrtskirche München-Sendling hat freundlicherweise den Raum für dieses Projekt zur Verfügung gestellt.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.