Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Universität der Künste & ensemble unitedberlin

Máté Bella: Frühlings Erwachen | nach dem Drama von Frank Wedekind

Zwischen wilder Neugierde und tödlicher Lieblosigkeit! Komponist Máté Bella setzt Frank Wedekinds legendäres Drama „Frühlings Erwachen“ in Musik

Der Studiengang Gesang/Musiktheater in Kooperation mit dem ensemble unitedberlin und den Studiengängen Kostümbild und Bühnenbild der UdK Berlin präsentiert zwei zeitgenössische Opern, jeweils in Doppelbesetzung: „Frühling, Erwachen“ von Máté Bella nach dem Drama „Frühlings Erwachen“ von Frank Wedekind sowie „Gerogia Bottoms“ von Gregory Vajda nach dem gleichnamigen Roman von Mark Childress.

„Frühling, Erwachen“ ist eine zeitgenössische Oper nach der Vorlage von Frank Wedekinds „Frühlings Erwachen“. Sie zeichnet skizzenhaft eine Gesellschaft, die für ihre Kinder wenig Liebe übrig hat und auf deren wilde, gesunde Neugierde mit panischer, brutaler Einschüchterung und Erniedrigung sowie mit verständnisloser Prüderie und Verweigerung von sexueller Aufklärung reagiert. Zwei junge Menschen sterben, Moritz, den Lieblosigkeit und unerträglicher Druck durch Eltern und Schule in den Selbstmord treiben. Auch die lebenshungrige, schwangere Wendla, die ein kerngesundes Kind zur Welt bringen könnte, würde ihr nicht – nur zu ihrem Besten – ein giftiges Abtreibungsmittel verabreicht.

FRÜHLING, ERWACHEN von Máté Bella
Libretto: András Almási-Tóth (Deutsche Übersetzung: Errico Fresis und Nóra Füzi)
nach dem Drama „Frühlings Erwachen“ von Frank Wedekind

Musikalische Leitung: Errico Fresis
Regie: Isabel Hindersin
Bühne: Paula Meuthen und Madalena Wallenstein de Castro
Kostüme: Vera Holthaus

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.