»Prism Rhapsody«

Martin Grubinger spielt Keiko Abe

ARD Mediathek

Martin Grubinger spielt »Prism Rhapsody« von Keiko Abe in einer Aufnahme aus dem Jahr 2014 mit dem Münchner Rundfunkorchester und Dirigent Ariel Zuckermann.

Münchner Rundfunkorchester, Ariel Zuckermann
Martin Grubinger (Percussion)

Keiko Abe: »Prism Rhapsody«

Philharmonie im Gasteig München Juli 2014

Fotocredit: BR/Victor Grandits

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.