Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Opéra de Dijon

Luigi Rossi: Il Palazzo Incantato

Barocke Opern-Rarität!

In der Mediathek verfügbar bis 29. März 2021

Um seinen Schützling vor einem tödlichen Schicksal zu bewahren, hält ein Magier Ritter und Damen in einem labyrinthischen Palast gefangen und versetzt sie in einen Zustand des Deliriums.

Luigi Rossis erste Oper mit sechzehn Solisten, Doppel- und Dreifachchören für sechs und zwölf Stimmen sowie zahlreichen Balletten markierte den letzten Aufschwung der römischen Oper, bevor sich die Ewige Stadt für lange Zeit von ihr abwandte. Für den argentinischen Dirigenten Leonardo García Alarcón, der die in der Vatikanischen Bibliothek seit 380 Jahren vernachlässigte Oper wiederentdeckte, ist Il palazzo incantato „das fehlende Glied in der Geschichte der Oper und die Metapher unseres Lebens“.

„Wir wussten, dass Alarcón Zauberkräfte hat, doch diesmal hat er sich selbst übertroffen.“ (Le Monde)

Dirigent: Leonardo García Alarcón
Regie: Fabrice Murgia
Bühnenbild: Vincent Lemaire

Orlando: Victor Sicard
Angelica: Arianna Vendittelli
Ruggiero: Fabio Trümpy
Bradamante / die Abbildung: Deanna Breiwick
Atlante: Mark Milhofer

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.