Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Lars Vogt und das hr-Sinfonieorchester unter Karina Canellakis

Ludwig van Beethoven | Drittes Klavierkonzert

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von arte.tv

Mehr erfahren

Video laden

Zum Andenken an den leidenschaftlichen Musiker Lars Vogt

In der Mediathek verfügbar bis 7. Dezember 2022

Der Pianist und Dirigent Lars Vogt ist am 5. September 2022, wenige Tage vor seinem 52. Geburtstag, verstorben. Im April 2022 brachte er als Solist mit dem hr-Sinfonieorchester unter der Leitung von Karina Canellakis in der Alten Oper von Frankfurt am Main Ludwig van Beethovens Drittes Klavierkonzert zur Aufführung.
Lars Vogt war ein leidenschaftlicher Musiker. „Mich interessieren nur die Komponisten, die meine Seele bewegen“, sagte er einmal. Und so begriff er auch das Musizieren als gemeinsamen Akt.
Ludwig van Beethovens Drittes Klavierkonzert wurde 1803 mit Beethoven als Solist in Wien uraufgeführt. Es gilt als das erste unter Beethovens Klavierkonzerten, das mit sinfonischen Elementen die Entwicklung des Klavierkonzerts aus dem Salon in den Konzertsaal weist.

Programm:

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37
Johannes Brahms: Intermezzo A-Dur op. 118 Nr. 2

Konzert aufgezeichnet am 1. April 2022 in der Alten Oper, Frankfurt am Main.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.