Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks | Beatrice Rana | Yannick Nézet-Séguin

Live aus der Elbphilharmonie Hamburg mit Werken von Clara Schumann, Hans Abrahamsen und Johannes Brahms

Clara Schumanns kraftvolles, emotionales und hoch virtuoses Klavierkonzert trifft auf Brahms und den zeitgenössischen dänischen Komponisten Abrahamsen

In der Mediathek verfügbar bis 10. Mai 2023

Clara Schumanns Klavierkonzert erlebt derzeit ein Revival auf den Konzertpodien – verdient, denn die gebürtige Leipzigerin war als Virtuosin nicht nur viel begabter als ihr Mann Robert, sondern auch eine hervorragende Komponistin mit einem sehr persönlichen Stil. Ihr Klavierkonzert strotzt nur so vor Kraft und Energie, technischen Ansprüchen und romantischen Gefühlen. Zu den prominenten Fürsprechern gehört die junge italienische Pianistin Beatrice Rana, die das Werk nun gemeinsam mit dem renommierten Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und Yannick Nézet-Séguin auf die Bühne der Elbphilharmonie bringt.

Den spannenden Auftakt des Abend bildet das neue Werk »Vers le silence« des dänischen Komponisten Hans Abrahamsen, der in Skandinavien eine Instanz der zeitgenössischen Musikszene ist. Seine Musik erinnert in ihrer eingängigen Struktur an seinen estnischen Kollegen Arvo Pärt und besticht durch pure Klangschönheit. Zum Abschluss erklingt Johannes Brahms’ Dritte Sinfonie, von der Antonín Dvořák schwärmte: »Welche herrlichen Melodien sind da zu finden! Es ist lauter Liebe, und das Herz geht einem dabei auf.«

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.