Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Academy of Ancient Music Cambridge

Laurence Cummings dirigiert Bach, Telemann & Händel

Suonare e danzare: Barock-Highlights zum Mittanzen

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

Man sagt, wo Musik ist, wird auch getanzt, und das könnte nicht zutreffender sein als in der Musik des Barocks. Der Tanz war ein integraler Bestandteil des Lebens im 18. Jahrhundert, informierte alle Arten von sozialen und politischen Diskursen und bildete einen notwendigen Teil jeder respektablen Ausbildung.

Der designierte Musikdirektor Laurence Cummings feiert gemeinsam mit dem Leiter der Academy of Ancient Music Bojan Čičić die vielen Formen des Tanzes in Werken von Muffat, J. S. Bach, Telemann und Händel.

Muffat: Armonico Tributo Sonata in G
J. S. Bach: Violin continuo sonata in E, BWV 1023
Telemann: Concerto polonois in B flat major
Händel: Sonata in G Op.5, No.4

Musikalische Leitung und Cembalo: Laurence Cummings
Violine: Bojan Čičić
Academy of Ancient Music

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.