Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Münchner Philharmoniker

Krzystof Urbanski dirigiert Higdon & Mussorgsky

Der Virtuose Avi Avital entführt voll Spielfreude in die Klangwelt der Mandoline

In der Mediathek verfügbar bis 30. Juli 2021

Im Programm steht das unumstrittene Meisterwerk des russischen „Novators“ Modest Mussorgsky: die „Bilder einer Ausstellung“, einer der Meilensteine der russischen Nationalmusik nach dem Vorbild Mikhail Glinkas. Dabei wendet sich der Komponist von der westlichen romantischen Sinfonik ab und greift gründlich aus der russischen Tradition zurück. So entstehen aus dem Musik sehnsüchtige Bilder die in eine antike Welt voller Schlösser, Gnomen und uralte Tore entführen.

Mit über 200 Aufführungen ihrer Werke pro Jahr gehört die US-Amerikanische Komponistin Jennifer Higdon zu den meist gespielten zeitgenössischen Komponist*innen der Welt. Als der Mandolinen-Virtuose Avi Avital Jennifer Higdon um die Komposition eines Konzertes bat, sagte sie mit Begeisterung zu. „Sein außergewöhnliches Können, sein angeborenes musikalisches Gespür und seine Leidenschaft für die Mandoline haben mich dazu inspiriert, ein Konzert mit der poetischen Lyrik und Freude zu schaffen, die er mit diesem wunderbaren Instrument verbindet.“ In dem zweisätzigen Werk gibt die Komponistin dem Solisten Raum, um breite melodische Dialoge mit dem Orchester zu entfalten.

Die Münchner Philharmoniker veröffentlichen die Video-Aufnahme des Konzertes am 23. Juni unter der Leitung des polnischen Stardirigent Krzystof Urbanski.

JENNIFER HIGDON
Mandolinenkonzert

MODEST MUSSORGSKY
Bilder einer Ausstellung

Münchner Philharmoniker
KRZYSTOF URBANSKI, Dirigent
AVI AVITAL, Mandoline

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.