Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Oslo Philharmonic unter Klaus Mäkelä

Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 1

Klaus Mäkelä dirigiert zum 100. Jubiläum der Erstaufführung in der Norwegischen Hauptstadt die erste Sinfonie von Sibelius

In der Mediathek verfügbar bis 18. April 2021

Im März 1921 machte Jean Sibelius seinen zweiten Besuch in Oslo ("Kristiania") auf Einladung des Chefdirigenten des Orchesters, Georg Schneevoigt. Die Osloer Philharmoniker feierten ihren zweiten Geburtstag und Sibelius befand sich auf dem Höhepunkt seines Ruhmes. Während seines einwöchigen Besuchs dirigierte Sibelius drei Konzerte mit seiner eigenen Musik an drei verschiedenen Orten und eröffnete mit einer Aufführung der Symphonie Nr. 1 in der Aula der Universität in Anwesenheit der königlichen Familie. Für das Orchester war der Besuch ein bahnbrechender Erfolg – er brachte ihm Schlagzeilen und einen kolossalen Kartenverkauf – besonders wichtig in einer Zeit der nationalen Wirtschaftskrise.

Seit diesen frühen Jahren ist Sibelius' Musik ein fester Bestandteil des Repertoires der Osloer Philharmoniker durch die Arbeit mit Chefdirigenten wie Herbert Blomstedt, Okko Kamu, Mariss Jansons und Jukka-Pekka Saraste. Im Jahr 2015 wurde das Orchester mit dem Sibelius-Preis ausgezeichnet, in Anerkennung seiner engen Verbindung zur Musik des Komponisten und der starken Aufführungsgeschichte seines Sibelius-Repertoires.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.