Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Münchner Philharmoniker

Klassik am Odeonsplatz 2022 - mit Daniel Harding und Leonidas Kavakos

Große Werke von Tschaikowsky und Dvořák erfüllen die Münchner Sommernacht

Zum Auftakt des Konzertwochenendes „Klassik am Odeonsplatz“ spielen die Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Daniel Harding. Der gefeierte Geiger Leonidas Kavakos interpretiert Peter Tschaikowskys Violinkonzert D-Dur.

Nach der Trennung von Chefdirigent Valery Gergiev konnte Daniel Harding für das Konzert der Münchner Philharmoniker bei „Klassik am Odeonsplatz“ gewonnen werden. Das Programm bleibt bestehen: Zu Beginn spielt Leonidas Kavakos Peter Tschaikowskys Violinkonzert D-Dur.

Nach der Pause erfüllt Antonín Dvořáks berühmte 9. Symphonie „Aus der Neuen Welt“ den lauen Sommerabend mit sehnsuchtsvollen Klängen.

Programm
Peter I. Tschaikowsky: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Besetzung
Violine: Leonidas Kavakos
Münchner Philharmoniker

Dirigent: Daniel Harding

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.