Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Mitglieder der Berliner Philharmoniker im Festspielhaus Baden-Baden

Kammermusik von Schubert, Mozart und Puccini

Highlights der Kammermusik bei den österlichen Hausfestspielen in Baden-Baden

Ein musikalisches Frühstück im Internet bieten am Ostermontag die Musiker der Berliner Philharmoniker. In dem live aus dem Festspielhaus Baedn-Baden gesendeten Konzert stehen Werke von Schubert und Mozart und mit Tschaikowsky und Puccini zwei weitere, große Melodienerfinder auf dem Programm. Puccinis „Crisantemi“ erklangen in anderer Form schon einmal im großen Festspielhaussaal: 2015 in der Oper „Manon Lescaut“ – Puccini hat zu Manons Bühnentod das schöne Thema der Kammermusik wiederbelebt.

Mit dem ersten Konzertmeister der Berliner Philharmoniker Daishin Kashimoto, an der Violine stehen Klarinettist Wenzel Fuchs und Shanshan Yao Violine, Kyoungmin Park Viola und Ludwig Quandt Violoncello auf der Festspielhausbühne und unterhalten sich im Anschluss mit Moderatorin Jasmin Bachmann und via Chat mit den Zuschauern.

Franz Schubert: Trio B-Dur für Violine, Viola und Violoncello
Wolfgang Amadeus Mozart: Quintett A-Dur für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello
Giacomo Puccini: Crisantemi für Streichquartett

Wenzel Fuchs - Klarinette
Daishin Kashimoto - Violine
Kotowa Machida - Violine
Kyoungmin Park - Viola
Ludwig Quandt - Cello

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.