Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Felix Mendelssohn Bartholdy: »Walpurgisnacht« und »Sommernachtstraum«

John Eliot Gardiner und die Camerata Salzburg

Arte Concert

In der Mediathek verfügbar bis 20. November 2021

Sir John Eliot Gardiner und sein Monteverdi-Chor verbindet eine langjährige künstlerische Partnerschaft mit den Salzburger Festspielen. Mit Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy zu Goethes »Walpurgisnacht« und Shakespeares »Sommernachtstraum« widmet sich Gardiner wieder der romantischen Musik und stellt sich der Auseinandersetzung mit den beiden großen Dramatikern.

In der diesjährigen Festspielaufführung der »Walpurgisnacht« steht dem Monteverdi-Chor mit Roland Koch, Regina Fritsch und Mavie Hörbiger ein hochkarätig besetztes Schauspiel-Trio zur Seite. Nach der Pause folgt mit der Schauspielmusik »Ein Sommernachtstraum« zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare eine der berühmtesten Kompositionen Mendelssohn Bartholdys, von der behauptet werden kann, dass sie auch Shakespeares Dichtung in den deutschsprachigen Ländern zum Durchbruch verholfen hat.

Monteverdi Choir
Camerata Salzburg, Sir John Eliot Gardiner
Jessica Cale, Sam Cobb (Sopran)
Alex Ashworth, Christopher Webb (Bass)
Jonathan Hanley, Graham Neal (Tenor)
Kate Symonds-Joy (Alt)

Felix Mendelssohn Barthold (1809-1847)
- Die erste Walpurgisnacht — Kantate nach einer Ballade von Johann Wolfgang von Goethe für Soli, Chor und Orchester, op. 60
- Ein Sommernachtstraum — Musik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare op. 21 / op. 61

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.