Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Samuel Mariño (Sopran) & Freunde

Hommage an María Malibran – Ein Belcanto-Abend mit Tanz

Der venezolanische Sopran singt Arien von Bellini, Rossini u.a.

Um ein Ticket nach Paris lösen und ein Gesangsstudium bei Nicole Fallien aufnehmen zu können, scheute Samuel Mariño keine Opfer: Täglich, noch vor Morgengrauen, buk er in seiner Küche kleine Kuchen und verkaufte sie später in den Straßen von Caracas.

Von solchen Härten einer jungen Sängerkarriere und den Schwierigkeiten, die eigene Stimme zum Blühen zu bringen, ahnt man nichts, wenn man Mariño in sphärischen Höhen singen hört. Kein Wunder, dass er inzwischen die europäischen Opern- und Konzertbühnen erobert und das Publikum mit seiner unverwechselbaren Stimme zum Jubeln bringt.

Besetzung
Samuel Mariño, Gesang und Tanz
Helen Collyer, Klavier
Stefan Plewniak, Violine
Ludmila Piestrak, Viola
Katarzyna Cichon, Violoncello
Yolanda Correa, Tanz
Andreas Heise, Choreographie und Tanz

Programm
Arien von Gioachino Rossini („Otello“, „Il barbiere di Siviglia“), Vincenzo Bellini („La sonnambula“), Jules Massenet („Werther“) u.a.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.