Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Orchestre de la Suisse Romande spielt Tschaikowsky und Brahms

Herbstkonzert mit Christoph Koncz und Khatia Buniatishvili

In der Mediathek verfügbar bis 17. Mai 2021

Die georgische Pianistin Khatia Buniatishvili spielt Tschaikowskis Klavierkonzert Nr. 1 mit dem Orchester de la Suisse Romande unter der Leitung des österreichisch-ungarischen Dirigenten Christoph Koncz. Das deutsche Repertoire steht mit Brahms‘ Symphonie Nr. 2 ebenfalls auf dem Programm.

Orchestre de la Suisse Romande, Christoph Koncz
Khatia Buniatishvili, Klavier

Piotr Illitsch Tschaikowsky: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 h-Moll, op. 23
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 73

Genf, Victoria Hall, 18. November 2020

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.