Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

NDR Radiophilharmonie Hannover

Hannover Klassik Open Air 2022

Noch 7 Tage

Opernarien-Hochgenuss von italienischem Belcanto bis zum französischen Verismo – vor traumhafter Open Air Kulisse

arte, NDR

In der Mediathek verfügbar bis 14. Oktober 2022

Die Sehnsucht nach Musikgenuss in märchenhafter Umgebung wird auch 2022 erfüllt! Vor der eindrucksvollen Kulisse des illuminierten Rathauses von Hannover findet auch in diesem Jahr eine Operngala mit der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Ivan Repušič statt.
Es singen Adela Zaharia, Sopran, Charles Castronovo, Tenor und der Bariton George Petean. Das Programm spannt einen musikalischen Bogen vom italienischen Belcanto zum französischen Verismo. ARTE Concert zeigte das Hannover Klassik Open Air als Video-Livestream.

Die rumänische Sopranistin Adela Zaharia ist ein Rising Star am Opernhimmel. Sie ist Gewinnerin des Operalia Wettbewerbs 2017 und wird spätestens seitdem als große Entdeckung gefeiert. 2020 sang sie die Rolle Lucia Ashton in der Uraufführung des Opernprojekts „7 Deaths of Maria Callas“ von Marina Abramovic an der Bayerischen Staatsoper München.

Charles Castronovo, Sohn sizilianischer und ecuadorianischer Eltern, wurde in New York geboren und wuchs in Kalifornien auf. Er studierte an der California State University und begann seine Karriere an der Los Angeles Opera. Der Tenor konnte am Lindemann Program zur Förderung junger Künstler an der New Yorker Metropolitan Opera teilnehmen, debütierte in der Oper „Pagliacci“ am Eröffnungsabend der Saison 1999/2000 und ist seitdem auf allen großen Opernbühnen zu Hause.

Der Bariton George Petean stammt aus Rumänien. Der internationale Durchbruch gelang ihm in Rom mit Puccinis „La Bohème“. Mittlerweile gastiert Petean an Opernhäusern in ganz Europa. In London sang er unter der Leitung von Plácido Domingo am Royal Opera House in Covent Garden.

Konzertprogramm:

Arien und Duette aus (u. a.):

Giuseppe Verdi: Rigoletto, Don Carlos, Un ballo in maschera
Gaetano Donizetti: Lucia di Lammermoor
Umberto Giordano: Andrea Chénier
Charles Gounod: Roméo et Juliette, Faust
Jules Massenet: Werther
Ruggero Leoncavallo: Pagliacci
Vincenzo Bellini: I Puritani

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.