Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Hungarian State Opera

Giuseppe Verdi: „Don Carlo“

Staat, Kirche, Herrschaft un Rebellion: die Oper von Giuseppe Verdi erschüttelt das Machtsystem bis auf die Grundmauer

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

"Verdi schildert diese schmerzliche Erkenntnis in Schillers Bühnenstück Don Carlos mit grandioser Musik. Es gibt keinen anderen Komponisten, für den die individuelle Freiheit eine solche Bedeutung erlangt haben könnte. Mit dieser Oper malt er ein erschreckendes Bild der menschlichen Zivilisation." Frank Hilbrich, Produktionsleiter

Verdi nahm Schillers Drama, ein Werk, dessen fast jede Zeile von sozialen und politischen Ideen durchdrungen ist, und goss es auf eine Weise in Musik, die individuelle Emotionen und spirituelle Schwingungen betont. Hilbrich, ein längst im gesamten deutschsprachigen Raum anerkannter Regisseur, hat sich seinen internationalen Ruf vor allem mit Wagner-Inszenierungen, aber auch mit zeitgenössischen Opern erworben.

Filippo II: Gábor Bretz
Don Carlo: Gaston Rivero
Rodrigo: Csaba Szegedi
Elisabetta di Valois: Zsuzsanna Ádám
La principessa d’Eboli: Erika Gál
Il grande Inquisitore: András Palerdi

Dirigent: Balázs Kocsár
Hungarisches Staatsorchester

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.