Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

In memoriam Luciano Pavarotti

Giacomo Puccini | Nessun Dorma

Luciano Pavarotti bei seinem Konzert im Londoner Hyde Park am 30. Juli 1991

Vor 15 Jahren starb Luciano Pavarotti. Denjenigen, die ihn live hörten, war klar, dass er der Beste von allen war. Sein neunmal wiederholtes Hohes bei der Gaetano Donizzettis Oper »La Fille du régiment« sowie auch die siebzehn Vorbühnenrufe seitens des New Yorker Publikums im Metropolitan Opera House haben längst ihren Platz in der imaginären Truhe der Legende gefunden.

Zu seinem 15. Todestag eine Erinnerung an seinen Auftritt bei strö­mendem Regen im Londoner Hyde Park am 30. Juli 1991. Pavarotti singt die Arie »Nessun Dorma« aus dem dritten Akt der Puccinis »Turandot«.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.