Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Staatsoper Berlin, Juni 2021

Giacomo Puccini: »La fanciulla del West«

Eine Partitur von durchaus originellem Klang

ARD Mediathek

In der Mediathek verfügbar bis 13. Juli 2021

Zum Ende dieser Spielzeit geht es in der Staatsoper Berlin in den Wilden Westen: La fanciulla del West - Das Mädchen aus dem goldenen Westen - von Giacomo Puccini. Die, Anfang des 20. Jahrhunderts uraufgeführte Oper spielt in einem Goldgräberlager in Kalifornien zur Hochzeiten des Goldrausches, in einem Sehnsuchtsort in unerbittlicher Einöde. Dabei ist alles zu erleben, was zu einem Western gehört: Der Saloon, das Mädchen an der Bar, Goldsucher, ein raubeiniger Schurke und ein langgesuchter Bandit, in den man sich aber auch verlieben kann. In der Inszenierung von Lydia Steier sind in den Hauptpartieren drei Stars der Opernwelt zu erleben: Anja Kampe, Marcelo Álvarez und Michael Volle. Die Leitung hat Antonio Pappano.

Inszenierung: Lydia Steier
Bühnenbild, Kostüm: David Zinn
Herren Des Staatsopernchores
Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano

Minnie: Anja Kampe
Dick Johnson: Marcelo Álvarez
Jack Rance: Michael Volle
Nick: Stephan Rügamer
Sonora: Łukasz Goliński
Ashby: Jan Martiník
Jake Wallace: Grigory Shkarupa
Trin: Siyabonga Maqungo
Sid: Jaka Mihelač
Bello: Adam Kutny
Harry: Florian Hoffmann
Joe: Andrés Moreno García
Happy: Viktor Rud
Larkens: David Oštrek
Billy Jackrabbit: Žilvinas Miškinis
Wowkle: Natalia Skrycka
José Castro: Frederic Jost
Ein Postillon: Spencer Britten

Staatsoper Berlin, Juni 2021

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.