Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Live aus der Elbphilharmonie Hamburg

Georg Friedrich Händel: Messiah

In der Mediathek verfügbar bis 18. Juni 2022

»Dieses Oratorium übertrifft alles, was in dieser Art je in diesem oder einem anderen Königreich aufgeführt wurde«, jubelte die Presse, als Georg Friedrich Händel am 13. April 1742 mit seinem neuen Werk »Messiah« in Dublin gastierte. Heute ist der »Messias« aus dem Konzertrepertoire der Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken. Und so feiert auch der preisgekrönte Londoner Tenebrae Choir unter der Leitung von Nigel Short seinen Einstand in der Elbphilharmonie mit diesem wohl beliebtesten Oratorium Händels. Begleitet werden sie von Top-Solisten und der renommierten Academy of Ancient Music, die den weihnachtlichen Klassiker auf Originalinstrumenten zum Strahlen bringt.

Academy of Ancient Music
Tenebrae
Grace Davidson Sopran
Martha McLorinan Alt
James Gilchrist Tenor
Matthew Brook Bariton
Dirigent Nigel Short

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.